Montag, 11. Mai 2009

In Zamora in einem Renaissance Palast als Gast im Hotelrestaurant zu Besuch

Parador
Palast der Herzöge von Alba
in Zamora

Welch ein imposanter Hotelflur !

Einst eine römische Adelsvilla
Später eine maurische Festung
Heute wandle ich durch diese
ehrwürdigen Flure

rechts ein ausgestopfter
Ritter?
Eiserner Herzog von Alba
So haben einst Hollands Geusen
die spanisch/portugiesischen
Ritter unter dem grauenvollen
Ferdinand Herzog von Alba
(1507 - 1582)
kennengelernt....

-die schlechte Luft in Lissabon hat ihn getötet-

saß er jemals hier bei seinen Verwandten
aus der Linie von Zamora?
Ein Speisesaal wie für einen König!


Das beste, was die Küche zu bieten hat
Die beste Zeit für Lammfleisch ist
soeben schon abgelaufen...
Diese Chance schnell ergreifen bzw. bestellen
Paletilla de Lechazo
Schlegel vom Milchlamm
assado/gegrillt

in nichts
neben nichts
mit nichts gebeizt
auf kaltem Teller serviert
auf nichts
aber für:
28, 75 €

Während im gähnend leeren Speisesaal
die wenigen US-amerikanischen Touristen,
welche als Hotelgast offenbar "Vollpension"
gebucht haben, noch speisen

Beginnt das ansonsten arbeitslose Bedienungspersonal

1.
lautstark klimpernd Gläser und Teller abzuräumen
auf mein Nachfragen: Wegen Eindeckens des Frühstücks...
2.
Tischdecken werden zusammengerafft und geknüllt
auf den blanken Tischen liegengelassen,
bis eine Kollegin die frischen Tücher herbeigholt hat

Auf meinen besonderen Wunsch hin,
wurden diese Arbeiten sofort eingestellt

Da mußte ich mir auf der Barterasse
an einem sommerlich warmen Abend
-hier in Zamora herrscht bereits "mediterranes" Klima-
einen alten Whisky gönnen
die wunderhübsche Abendstimmung und Aussicht
genießend (der Swimmingpool liegt vor uns)


Die Paradores Hotels haben einen eigenen Delikatessen TV Kanal auf YouTube
Wer würde unterstellen, wie billig und mies die Küche wirklich ist?

Das Hotel verließ ich indes um 100 € ärmer und hungrig nach etwas wie sowas

Meine Empfehlung:

Ansehen, staunen aber woanders einkehren

1 Kommentar:

  1. Hallo!

    Ich bin von zamora und ich lerne Deutsch in der Schule.

    Zamora ist sehr schön und wundervoll.. ich wohne in den USA jetzt aber nur für dieses Jahr... Ich würde mit dir auf Deutch sprechen weil ich will es zu verbessern :D

    Tschüss, David

    AntwortenLöschen